Sonntag, 19. April 2015

Summer Night Lights...

Zwar haben wir noch Frühling und auch die Glühwürmchen halten noch ihren verdienten Winterschlaf... aber dieser tolle Michael Miller Stoff konnte einfach nicht länger unbeachtet im Regal schlummern.





Kurzerhand kommt das Kleid auch mit in den Koffer, wenn es bei uns in ein paar Tagen in den wohl verdienten und vorgezogenen Sommerurlaub geht! Das letzte Mal (...für ganz ganz lange) außerhalb der Ferien! Das mussten wir unbedingt nutzen.



Der Schnitt ist eine alt bewährte Elodie, die ich auch schon hier und hier  (mit einem absoluten Stoff-Highlight!) genäht habe. Einziger Unterschied ist, dass ich mich dann doch an Baumwolle und Reißverschluss ran getraut habe. Ist immer wieder Überwindung... aber klappen tut es dann doch irgendwie :-)

Da wäre man doch gerne noch mal Mädchen, oder?



Und mit diesen schönen Bildern verabschiede ich mich mal in den Urlaub... und springe natürlich noch ganz schnell zu den Blogs der Woche!

Eure
Mrs. Jones

Sonntag, 1. März 2015

Hier kommt die Maus...

.... ungeachtet der Tatsache, dass meine Kids ganz große Fans sind.



Ich bin es seit über 30 Jahren auch. Also kein Wunder, dass ich an diesen super Stoffen von Snaply nicht vorbei gehen konnte.




Der Schnitt - Letz Fetz von Rosile - sitzt und ist einfach und schnell zu nähen. Und ich finde er passt sowohl für Jungs als auch für Mädels.
Und das Beste ist, dass er sich ganz fantastisch dazu eignet einen meiner ganz fest gefassten Vorsätze für dieses Jahr umzusetzen:
Dem Stoffabbau :-)




Das schöne an dem Stoff ist, dass er gleich gemeinsam mit der Kombi-Farbe kommt und man sowohl eine Maus von vorne, wie auch von hinten hat.



So. Und jetzt hoffe ich, dass der Frühling mal so richtig durchstartet...
Der Fleece wurde jedenfalls schon mal eingemottet und die Frühlingsproduktion kann beginnen !



 In diesem Sinne einmal zu den Blogs der Woche!

Eure
Mrs.Jones

Sonntag, 15. Februar 2015

Meine Eiskönigin - nur ohne Eis....


Der Schnee glänzt weiß auf den Bergen heut' Nacht, keine Spuren sind zu sehen.
Ein einsames Königreich, und ich bin die Königin.
Der Wind, er heult so wie der Sturm ganz tief in mir.
Es zu kontrollieren, ich hab' es versucht.
Lass' sie nicht rein! Lass' sie nicht sehen wie du bist. Nein! Das darf niemals geschehen.
Du darfst nichts fühlen, zeig' ihnen nicht dein wahres ich!
Ich lass' los, lass' jetzt los.
Die Kraft sie ist grenzenlos.
(Lass jetzt los - Die Eiskönigin)



Hach... irgendwie sind wir ja doch ein Stück selbst schuld, dass unsere Kinder nichts anderes mehr im Kopf haben außer die Eiskönigin....  Aber ich muss zugben, dass ich auch den Film liebe... 
Erinnert mich an meine 'Arielle'-Kindheit :-) Was war ich verrückt nach Arielle, Fabius und Sebastian.
Und auch auf die Gefahr hin, dass meine Tochter eine von Tausend 'Elsas' an Karneval sein wird... ich konnte ihr den Wunsch einfach nicht abschlagen. 
Manche Menschen sind es einfach wert, dass man für sie schmilzt ;-)




Zugegebenermaßen bin ich allerdings froh, dass ich erst mal ein Jahr lang keinen Pailletten-Stoff mehr vernähen muss. Was war ich genervt. Ständig ist mir die Nadel verklebt und ich musste sie säubern. Wenn jemand Tipps und Tricks kennt. Gerne her damit :-)


Der Schnitt ist übrigens die Burgprinzessin von Burda. Die Ärmel hab ich allerdings selbst gebastelt und die Schleppe ('Maaaaaama, wann ist die Schleppe endlich feeeeeertig?' - mir klingt es noch immer in den Ohren) habe ich - da ich glaube, dass der Stoff nicht ewig halten wird - mit Druckknöpfen befestigt. Sieht eigentlich gar nicht so schlecht aus.



In diesem Sinne wünsche ich euch ganz viel Spaß beim Verkleiden, Rollen Spielen und beim sich einfach Freuen!

Den Beitrag schicke ich jetzt erst mal zu den Blogpartys der Woche.

Eure 
Mrs.Jones

Samstag, 17. Januar 2015

Sachen-Versteck-Kleid

Da der Winter dieses Jahr auf sich warten lässt, begeben wir uns zumindest kleidungs-technisch bereits in den Frühling. 
Zwar ist das Kleid komplett gefüttert, allerdings zugegebnermaßen so ganz ohne Jacke dann doch etwas zu dünn :-)
Für ein paar Fotos in der Sonne hat es dennoch gereicht!




Meine Kleine ist ganz begeister von dem Kleid. Ich schätze mal, dass es daran liegt, dass man unendlich viele Dinge in den Taschen verstecken kann...




Dieser wunderbare Schnitt ist übrigens eine 'Louisa' von Compagnie.M. Da er total wandelbar ist werde ich ihn mit Sicherheit auch noch mal für den Sommer nähen. Dann aber natürlich ungefüttert und vielleicht auch mit kurzen Ärmeln.




So, und ab mit dem Kleid zu den Blogs der Woche!
Bis bald
Eure Mrs.Jones

Montag, 12. Januar 2015

MAMA.... DAMALS.....

...als ich noch vier Jahre alt war... weißt Du noch? So und nicht anders beginnen die ach so erwachsenen Sprüche meiner Kleinen Großen im Moment... Und was tu ich? Verständnisvoll schauen und innerlich dahinschmelzen :-) Und mich darüber freuen, dass ich endlich mal wieder ein Geburtstagsoutfit nähen durfte!
Da die Große zwar immer noch klein, aber dann doch auch schon wieder groß ist gab es mal eines mit dezenter '5' im Chenille-Stil.
Bei dem Schnitt bin ich allerdings Wiederholungstäter (siehe hier)Das Kragenkleid von Lillesol und Pelle ist einfach zu schön. Und gut sitzen tut es auch noch! Zum Glück hat der Sternen-Stoff von Nicole (Mias Abenteuerland) den ich bereits hier vernäht habe noch gereicht!
In diesem Sinne ab zu den Blogs der Woche! Ich wünsche Euch eine wunderschöne und kreative Zeit! Bis bald Eure Mrs. Jones

Sonntag, 4. Januar 2015

OPTIK reloaded...

Da meine Tochter so begeistert von ihrem grünen OPTIK - Kleid ist und es wirklich richtig oft an hat... habe ich mir gedacht muss wohl auch noch ein braunes Kleid her... Aber mit was kombinieren? Gelb und Weis? Sieht definitiv super aus... Hab ich in der letzten Zeit aber auch schon total oft gesehen... Orange, Türkis? Auch eine gute Idee. Wenn ich so drüber nachdenke kann man echt viel mit Braun kombinieren. Aber PINK... das wäre ja mal was :-) Und mit dem grünen Optik Stoff hat es ja auch schon so super funktioniert. Und ich finde mit Braun geht es auch. Da sieht das ganze richtig frisch aus. Und passend dazu haben wir auf der Dezemberwiese auch glatt noch ein Gänseblümchen gefunden... Aber seht selbst:
Den tollen Bio-Stoff OPTIK findet ihr bei ASTROKATZE. So wie ich gehört habe ziehen in den Shop im Januar auch wieder neue Schätze ein. Ich bin ja mal gespannt und werde meine Augen aufhalten! Den Schnitt habe ich aus dem Rollkragenkleid von Lillesol und Pelle - oben - und dem REDONDO von Farbenmixx - unten - zusammengebastelt. So konnte ich den tollen weiten Kragen mit einem schwingenden Mädchen-Traum von Unterteil kombinieren. Und alle sind glücklich ;-) Eure Mrs. Jones Und ab mit den Bildern zu den Blogs der Woche!

Freitag, 19. Dezember 2014

Der Winter steht vor der Tür...

... wird ja auch Zeit. Immerhin ist schon Dezember. Wir sind jedenfalls bereit für den Schnee. Und um besonders leuchtend herauszustechen gibt es dieses Jahr einen sehr farbenfrohen Wintermantel. Bereits im Herbst gab es aus diesem Design eine Weste. Ok. Zugegeben das Muster passt wohl eher zum Herbst, wie zum Winter...aber wenn wir doch mal ehrlich sind - der Schnee ist bei uns eher nass :-)
Genäht nach dem ebook Anastasia von Lasari Design. Und damit zu den Blogs der Woche. Eure Mrs.Jones