Freitag, 31. Januar 2014

Mein BLOG...mal schauen was passiert...

So. Endlich habe ich meinen eigenen Blog. Was habe ich mir nächtelang den Kopf darüber zerbrochen, wie ich das ganze Projekt starten soll...

Fast täglich habe ich beim allabendlichen 'Blog-Surfen' neue, interessante, spannende, lebhafte, ja einfach nur wahnsinnig tolle Blogs gefunden. Blogs, bei denen ich jeden Tag darauf hin fiebere dass es endlich wieder inspirierende Neuigkeiten gibt. Bloggerinnen, denen ich mich verbunden fühle, ohne sie zu kennen, ja, mit denen ich total gerne mal spontan einen Kaffee trinken gehen würde. Allein um ihnen endlich mal persönlich zu sagen, wie schön und inspirierend ich ihre Sachen finde und einfach nur bäääääääm geflasht bin von all dem, was ich da zu sehen bekomme...

.... ja und genau das hat mich bisher davon abgehalten einen Blog einfach mal so zu starten.
Aber als ich heute morgen auf dem Weg zru Arbeit - schlaftrunken aufgrund zweier Nachträuber in meinem Bett - schon wieder an meinen immer noch nicht realisierten Blog denken musste...ja da dachte ich mir --- fängste halt einfach mal damit an. 
Einfach so. 

Mal schauen was passiert...

.... so und das tu ich jetzt hiermit.
 

Bisous 
Hannah

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen